Leichte Sprache

Leichte Sprache bedeutet: Kurze, klare Aussagen. Eindeutige Zusammenhänge. Einfache Wortwahl und einfacher Satzbau. Keine gedanklichen Umwege, Schachtelsätze, komplizierte Grammatik oder Sprachbilder. Auch in der Leichten Sprache gibt es Regeln und Ausnahmen.

  • Leichte Sprache ist für Menschen mit Lernschwierigkeiten ein wichtiges Element der Barrierefreiheit.
  • Leichte Sprache ermöglicht es Menschen mit Lernschwierigkeiten, sich selbstständig Informationen zu erschließen und (komplexe) Sachverhalte zu verstehen.
Leichte Sprache

Leichte Sprache

Kompetenzzentrum Leichte Sprache

Lernen Sie Leichte Sprache und Einfache Sprache kennen und erwerben Sie Kompetenzen, um Texte auf Leichte Sprache und Einfache Sprache zu überprüfen bzw. zu konzipieren. Unser Grundlagen- und Aufbauseminar bieten Ihnen hierfür ideale Möglichkeiten. Die Seminare werden in kleinen Gruppen (unter 10 Teilnehmern) durchgeführt. Sie bieten ausreichend Raum zur Bezugnahme auf Ihren konkreten Bedarf zur Anwendung von Leichter Sprache und Einfacher Sprache sowie zum Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern.

Auf Wunsch konzipieren wir gern eine speziell auf Ihre Einrichtung zugeschnittene Inhouse-Schulung. Mehr Informationen und Leistungen finden Sie auf den Seiten des Kompetenzzentrums Leichte Sprache der LSJ Sachsen.

Aktuelle Angebote

Leichte Sprache einfach anwenden (Aufbauseminar)
auf Anfrage, Dresden

Einfache Sprache gezielt anwenden
auf Anfrage, Dresden